Philipp KranjcSänger

arrow-left
Philipp Kranjc-8c7ee4
  • Vita

    Der österreichisch-slowenische Bass Philipp Kranjc absolvierte seine Studien im Fach Gesang an der HfMdK Frankfurt am Main bei Thomas Heyer sowie in Lied und Oratorium an der Universität Mozarteum Salzburg bei Bernd Valentin und Wolfgang Holzmair. Für sein Masterstudium, in welchem er sich stark mit dem slowenischen Liedgut auseinandersetzte, wurde er von der Internationalen Stiftung Mozarteum mit der Lilli-Lehmann-Medaille ausgezeichnet. In der Spielzeit 2018/19 wurde er Mitglied des Opernstudios am Landestheater Linz. Dort war er u. a. als Collatinus in Brittens The Rape of Lucretia zu erleben, als Geronimo in Cimarosas Il matrimonio segreto (Die heimliche Ehe), Der Pfleger des ...

  • Videos
    Hin und Zurück
  • Termine
    TerminRolleStückKalendereintragTickets
    Termin:
    Sa., 11.12.21, 19:30 Uhr
    Rolle:
    Der fremde Mann
    Stück:
    Jauchzet, frohlocket!
    Kalendereintrag:
    Ical
    Tickets:
    Karten
    Termin:
    So., 12.12.21, 18:00 Uhr
    Rolle:
    John Styx / Mars
    Stück:
    Orpheus in der Unterwelt
    Kalendereintrag:
    Ical
    Tickets:
    Karten
    Termin:
    Fr., 17.12.21, 19:30 Uhr
    Rolle:
    Der fremde Mann
    Stück:
    Jauchzet, frohlocket!
    Kalendereintrag:
    Ical
    Tickets:
    Karten
    Termin:
    Sa., 25.12.21, 18:00 Uhr
    Rolle:
    Der fremde Mann
    Stück:
    Jauchzet, frohlocket!
    Kalendereintrag:
    Ical
    Tickets:
    Karten
  • Besetzung & Rollen