Stücke
2019.20

Premieren-Übersicht 2019.20
Abonnements 2019.20
Spielzeitheft 2019.20 zum Download (PDF)
Spielzeitheft 2019.20 zum Blättern (Issuu)


Bitte Altersempfehlung wählen:


Alles

Kaffeklatsch mit Hilsdorf

Geschichten aus 40 Jahren Theater-Karriere
mit Dietrich Hilsdorf

Adventssingen

mit dem MiR-Ensemble

An allen Advents-Freitagen laden Mitglieder des Opernensembles und der Theaterleitung wieder zum gemeinsamen Adventssingen in das Foyer des Großen Hauses ein

Les Noces / Sacre

Tanzabend mit Choreografien von
Mauro Bigonzetti / Ivgi & Greben

Musik von Igor Strawinsky | mit der Neuen Philharmonie Westfalen

Paris im August

Chanson-Abend mit Liedern von
Edith Piaf und Barbara mit
Christa Platzer

60 Jahre MiR

Jubiläumsveranstaltungen
14. und 15. Dezember 2019

PERÔ oder die Geheimnisse der Nacht

Puppenspiel mit Musik von Guus Ponsioen |
für Kinder ab 8 Jahren

Musiktheater von Guus Ponsioen | Text vom Komponisten nach dem gleichnamigen Kinderbuch von Michael Tournier | Aus dem Niederländischen von Monika The | UA 1994

Das MiR Puppentheater Gelsenkirchen wird gefördert im Rahmen von NEUE WEGE durch das Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes NRW und das NRW KULTURsekretariat und ist eine Kooperation mit der Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch Berlin.

Die Sache Makropulos

Opernkrimi von Leoš Janáček

Oper von Leoš Janáček, Text vom Komponisten nach der Komödie von Karel Čapek | UA 1926 | In tschechischer Sprache mit deutschen Übertiteln

Drei miese fiese Kerle

Kinderoper von Zad Moultaka |
für Kinder ab 5 Jahren

Libretto von Manfred Weiss nach dem Buch von Paul Maar und Susanne Opel-Götz | Auftragswerk des Musiktheater im Revier

Mit freundlicher Unterstützung des NRW Kultursekretariat

Frankenstein

Grusel-Oper mit Puppenspiel

Oper in vier Akten von Jan Dvořák | Text vom Komponisten | Nach dem Roman von Mary Shelley | UA 2018

Das MiR Puppentheater Gelsenkirchen wird gefördert im Rahmen von NEUE WEGE durch das Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes NRW und das NRW KULTURsekretariat und ist eine Kooperation mit der Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch Berlin.

Tanz.Hautnah

Öffentliches Training mit der MiR Dance Company

Frau Luna

Operette von Paul Lincke

Nach einem Libretto von Heinz Bolten-Baeckers | UA 1899

Weihnachtskonzert

Musikalische Einstimmung auf die Feiertage

Ein Sonderkonzert mit der Neuen Philharmonie Westfalen

Jesus Christ Superstar

Rockoper von Andrew Lloyd Webber und Tim Rice

In englischer Sprache mit deutschen Übertiteln | UA 1971

Mit freundlicher Unterstützung der Emscher Lippe Energie GmbH Aufführungsrechte: THE REALLY USEFUL GROUPT LTD, LONDON, vertreten durch die MUSIK UND BÜHNE Verlagsgesellschaft, Wiesbaden, www.reallyuseful.com, www.musikundbuehne.de

MiR goes Pop: Back to the 70s

Ein Sonderkonzert mit der Neuen Philharmonie Westfalen

Silvester im MiR

Die Party zum Jahreswechsel
im Foyer des Großen Hauses

Tickets für die Silvester-Party sind nur in Verbindung mit der vorherigen Abendveranstaltung buchbar.

Neujahrskonzert

Espresso und Wiener Mélange

Ein Sonderkonzert mit der Neuen Philhamonie Westfalen

Premierenfieber

Schon vorher wissen, wie es wird?

Das MiR lädt vor jeder Premiere zum Besuch einer öffentlichen Bühnenorchesterprobe mit Hintergrundinformationen zu Stück, Regieteam und Inszenierung ein.

Hör.Oper

Audiodeskription für Blinde und Sehbehinderte

Gefördert von der Brost-Stiftung

Musikbrunch

im MiR-Foyer

Der Musikbrunch ist die ideale Gelegenheit, ein reichhaltiges Büffett zu genießen und gleichzeitig erste Eindrücke und Informationen zu anstehenden Premieren zu erhalten.

MiR.Salon

Oper und Gesellschaft

Gesprächsrunde zu Theaterthemen kritisch, interaktiv, ergebnisoffen

Eine gemeinsame Veranstaltung der Stiftung Musiktheater im Revier und dem Musiktheater.

Tanz.Werkstatt

Probenwerkstatt der MiR Dance Company

Orlando Paladino

Komische Oper von Joseph Haydn

Libretto von Nunziato Porta | UA 1782 | In italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln

Eine Übernahme vom Opernhaus Zürich

Theaterführung

Ein Blick hinter die Kulissen des MiR

Was passiert in der Requisite, wie funktioniert die Bühnentechnik, wer schminkt die Solisten und wo sitzt eigentlich die Souffleuse? All diese und noch viele andere Fragen beantwortet eine der regelmäßigen Führungen hinter die Kulissen des MiR...

Momo

Ein Tanzabend von Giuseppe Spota |
nach dem Buch von Michael Ende

5. Sinfoniekonzert

Mit der Neuen Philharmonie Westfalen

"Philosophie" - mit Werken von J. Haydn, L. Bernstein und R. Strauss

FeierabendSingen

Singen Sie mit!

Mit Solisten aus dem Opernensemble

MiR goes Jazz: Duke Ellington

Ein Sonderkonzert mit der Neuen Philharmonie Westfalen

2. Sonntagskonzert

Mozart, geblasen
präsentiert von der Sparkasse Gelsenkirchen

mit der Neuen Philharmonie Westfalen im Hans-Sachs-Haus

Hör.Genuss mit Tobias Glagau

Lieder von Franz Schubert, Robert Schumann
und Ralph Vaughan-Williams

3. Foyerkonzert

Frischer Wind für die Kammermusik!
Mit der Neuen Philharmonie Westfalen

Frühreif oder früh reif?

6. Sinfoniekonzert

Mit der Neuen Philharmonie Westfalen

"Anarchie?" - mit Werken von B. A. Zimmermann, F. Gulda und L. v. Beethoven

Die Macht des Schicksals

Oper von Giuseppe Verdi

(La forza del destino) | Libretto von Francesco Maria Piave und Antonio Ghislanzoni | UA 1869 | In italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln

Kurt Krömer

Eine Produktion der Emschertainment GmbH

Stresssituation 2020

3. Kinderkonzert

"Aus der neuen Welt" –
präsentiert von der Sparkasse Gelsenkirchen

Familienkonzert für Jung und Alt von 6 - 99 Jahren

Mit freundlicher Unterstützung der Sparkasse Gelsenkirchen

Fifty Fifty Vol. 3

Die Wunschkonzert-Show

Ein musikalischer Wahlabend

Mit freundlicher Unterstützung der Emscher Lippe Energie GmbH

Johann König

Eine Produktion der Emschertainment GmbH

Jubel, Trubel, Heiserkeit

Hazel Brugger: Tropical

Eine Produktion der Emschertainment GmbH

7. Sinfoniekonzert

Mit der Neuen Philharmonie Westfalen

"Schicksal" - Mit Werken von L. Janáček und P. I. Tschaikowski

Winterreise

Puppentheater für Erwachsene

Spannende Theatererfahrung ohne Grenzen

3. Sonntagskonzert

Mozart, gestrichen
präsentiert von der Sparkasse Gelsenkirchen

mit der Neuen Philharmonie Westfalen im Hans-Sachs-Haus

Madama Butterfly

Oper von Giacomo Puccini

Libretto von Luigi Illica und Giuseppe Giacosa | UA 1904 | In italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln

Cirque Bouffon

Mit seinem neuen Programm "nandou“

Im Zirkuszelt auf dem Theatervorplatz

8. Sinfoniekonzert

Mit der Neuen Philharmonie Westfalen

"Nordische Impressionen" - Mit Werken von Sibelius, Grieg und Nielsen

Shoot me into the Green Screen

Ein Abend im Digitalen Tanzlabor

4. Foyerkonzert

Frischer Wind für die Kammermusik!
Mit der Neuen Philharmonie Westfalen

Stahl und Felle

MiR goes Funny: Rainer Hersch

Ein Sonderkonzert mit der Neuen Philharmonie Westfalen

Krabat

Oper von Himmelfahrt Scores und Coppelius |
nach dem Buch von Otfried Preußler

Libretto von Ulf Schmidt | Nach dem Buch von Otfried Preussler | Auftragswerk des Musiktheater im Revier

4. Sonntagskonzert

Mozart im Film (Episode 1)
präsentiert von der Sparkasse Gelsenkirchen

mit der Neuen Philharmonie Westfalen im Hans-Sachs-Haus

4. Kinderkonzert

"Papa Haydns kleine Tierschau" –
präsentiert von der Sparkasse Gelsenkirchen

Ein Musiktheaterstück für die ganze Familie von 4 - 99 Jahren von Jörg Schade und Franz-Georg Stähling

Mit freundlicher Unterstützung der Sparkasse Gelsenkirchen

5. Kinderkonzert

"Die kleine Meerjungfrau" –
präsentiert von der Sparkasse Gelsenkirchen

Sparkassen-Konzert für Kinder der Klassen 1 - 4

Mit freundlicher Unterstützung der Sparkasse Gelsenkirchen

Il re Teodoro in Venezia

Komische Oper von Giovanni Paisiello

Das Opernstudio NRW wird gefördert vom Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen. Partner sind die Hochschule für Musik und Tanz Köln und die Folkwang Universität der Künste Essen. Mit freundlicher Unterstützung der Brost-Stiftung.

Herbert Knebel: "Außer Rand und Band"

Eine Produktion der Emschertainment GmbH

Der Zigeunerbaron

Operette von Johann Strauß

Libretto von Ignaz Schnitzer nach einer Erzählung von Mór Jókai | UA 1885

MiR Goes Film: Robin Hood meets Derrick

Ein Sonderkonzert mit der Neuen Philharmonie Westfalen

MiR Dance Company - Next Talent

Junge Choreograf*innen stellen sich vor

9. Sinfoniekonzert

Mit der Neuen Philharmonie Westfalen

"Was mir die Liebe erzählt …"

Move! 2020

Tanzprojekt mit Schüler*innen und der MiR Dance Company

Gefördert durch die Brost-Stiftung.

Sieg über die Sonne

Futuristische Oper

„Sieg über die Sonne“ ist eine Koproduktion von KGI, dem Musiktheater im Revier und dem Ringlokschuppen Ruhr, gefördert im Fonds Doppelpass der Kulturstiftung des Bundes

Backstage Talents

Die MiR-Mitarbeiter Show

Das Theaterfest startet ab 12.00 Uhr.

Götz Alsmann in Rom

Eine Produktion der Emschertainment GmbH

Typisch italienisch? Typisch Alsmann!

1. Sinfoniekonzert

Mit der Neuen Philharmonie Westfalen

"Schottland im Revier" - mit Werken von P. M. Davies, M. Bruch, M. Arnold und F. M. Bartholdy

Klaus-Peter Wolf: Todesspiel im Hafen

Sommerfeldt räumt auf

Krimilesung mit Klaus-Peter Wolf

fmt schafft Begegnungen

Der Förderverein Musiktheater im Revier lädt ein.

Schwanda der Dudelsackpfeifer

Oper von Jaromír Weinberger

Volksoper in zwei Akten von Jaromír Weinberger | Text von Miloš Kareš | Bearbeitung von Max Brod | UA 1927 | In deutscher Sprache mit Übertiteln

Chamäleon

Improvisationen der MiR Dance Company

3. Sinfoniekonzert

Mit der Neuen Philharmonie Westfalen

"Rhythm is it!" - Mit Werken von A. H. Sveinsson, A. Dorman und I. Strawinsky

2. Foyerkonzert

Frischer Wind für die Kammermusik!
Mit der Neuen Philharmonie Westfalen

Werke von Johann Sebastian Bach, Samuel Barber u.v.a.

4. Sinfoniekonzert

Mit der Neuen Philharmonie Westfalen

"Russisches Roulette" - mit Werken von D. Kabalewsky, D. Schostakowitch und P. I. Tschaikowsky