Charles E. J. MoultonChorsänger

arrow-left
Charles E. J. Moulton
  • Vita
    Charles E. J. Moulton stand schon mit 11 Jahren auf der Bühne. Er wuchs dreisprachig in einer Künstlerfamilie auf (sein Vater war der Autor und Schauspieler Herbert Eyre Moulton, seine Mutter die Opernsängerin Gun Kronzell). Er wurde an der Wiener Musikhochschule, in Schweden und in Schottland ausgebildet und kann eine breit gefächerte Bühnenarbeit vorweisen. Unter seinen 120 gespielten Bühneninszenierungen befinden sich Opernrollen (Masetto in „Don Giovanni“, Zuniga in „Carmen“, Farfarello in „Die Liebe zu den drei Orangen“), Musicalrollen (Scar in „Der König der Löwen“, Big Bopper in „Buddy“, Koukol in „Tanz der Vampire“) und Schauspielrollen (Gustav Klimt in „Vienna Patterns“, ...
  • Besetzung & Rollen
    • 2017.18