Scarlett PulweySängerin

arrow-left
Scarlett Pulwey-d296a6
  • Vita

    Die Sopranistin Scarlett Pulwey in Siegburg geborgen, ist schon im Kindesalter ihrer großen Leidenschaft zum Gesang im Kinder und Jugendchor des Theater Bonns nachgegangen. Sie sang unter anderem den 1. Knaben in Mozarts „Zauberflöte“ (Inszenierung: Jürgen Rose), die Rolle des Hirtenknaben in Giuseppe Verdis „Tosca“ am Theater Bonn (Inszenierung: Philipp Kochheim) und für die Produktion „L’enfant et les sortilèges“ übernahm sie einerseits die Rolle der Bergère und der Fledermaus, andererseits die Regieassistenz an der Seite von Jens Kerbel. 2008 verkörperte sie „Fanny Mendelssohn“ bei „Schläft ein Lied in allen Dingen“. Die Produktion erhielt den Beethoven Bonnensis Förderpreis (Regie: Nikolaus Büchel). ...

  • Besetzung & Rollen