Eileen von Hoyningen Huene Puppenspielerin

Eileen von Hoyningen
  • Vita

    Eileen von Hoyningen genannt Huene ist Schauspielerin und Puppenspielerin. Sie studiert seit 2016 an der Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch und wird im September 2020 ihren Abschluss machen. Seit August 2019 ist sie Mitglied des MiR Puppentheaters Gelsenkirchen und hier unter anderem in der Oper „Frankenstein“ zu sehen sowie in der Inszenierung „Der Prozess“ von Franz Kafka am Theater St. Gallen. Im Rahmen ihrer Ausbildung spielte sie in der Studioinszenierung „Das Fest“ von Thomas Vinterberg die Rolle des Christian Klingenfeld-Hansen an der Schaubude Berlin. Eigene Projekte erarbeitete sie im Rahmen ihres Vordiploms mit der Inszenierung „RAR - zäh wie Windhunde“ gemeinsam mit ihrer Kommilitonin Bianka Drozdik.

  • Spielzeit