Vivien LacommeChorsänger

arrow-left
Vivien Lacomme
  • Vita

    Vivien Lacomme wurde in Paris geboren und studierte zunächst klassische Gitarre. Während seines Studiums sang er im Mikrokosmos-Kammerchor unter der Leitung von Loïc Pierre, wodurch er seine Leidenschaft für den Gesang entdeckte. Es folgte ein Gesangsstudium am Konservatorium CRR de Paris, das er 2016 abschloss. Vivien Lacomme nahm an diversen Gesangswettbewerben teil, so hat er u. a. 2016 den „Prix Jeune Espoir“ im Internationalen Gesangswettbewerb in Canari (Korsika) gewonnen. Es folgten Engagements als Tamino in Mozarts „Die Zauberflöte“, als Paolino in Cimarosas „Il matrimonio segreto“, als Tony in „West Side Story“ von Leonard Bernstein sowie als Fritz in „La ...

  • Besetzung & Rollen
    • 2021.22
    • KuboKrabat