Jeong-Hun SeoChorsänger

arrow-left
Jeong-Hun Seo
  • Vita
    Jeong-Hun Seo studierte an der Universität von Sejong und am Konservatorium von Maastricht/Holland klassischen Operngesang. Neben seinem Engagement als Mitglied des Staatsopernchores und städtischen Chores von Seong-Nam erarbeitete sich der koreanische Bass in seiner Heimat auch ein breites Spektrum der Konzertliteratur von Georg Friedrich Händels „Messias“ bis hin zur C-Moll-Messe von Wolfgang Amadeus Mozart, sowie kleinere solistische Partien besonders aus dem italienischen Opernrepertoire.
    Seit der Spielzeit 2006/2007 ist Jeong-Hun Seo als zweiter Bass am Musiktheater im Revier engagiert.