Stücke
2018.19

Abonnements 2018.19
Premieren-Übersicht 2018.19 (PDF)
Spielzeitheft 2018.19 zum Blättern (Issue)
Spielzeitheft 2018.19 zum Download (PDF)


Foyer & Mehr

Theaterführung

Ein Blick hinter die Kulissen des MiR

Was passiert in der Requisite, wie funktioniert die Bühnentechnik, wer schminkt die Solisten und wo sitzt eigentlich die Souffleuse? All diese und noch viele andere Fragen beantwortet eine der regelmäßigen Führungen hinter die Kulissen des MiR...

Adventssingen

mit dem MiR-Ensemble

An allen Advents-Freitagen laden Mitglieder des Opernensembles und der Theaterleitung wieder zum gemeinsamen Adventssingen in das Foyer des Großen Hauses ein

Premierenfieber

Schon vorher wissen, wie es wird?

Das MiR lädt vor jeder Premiere zum Besuch einer öffentlichen Bühnenorchesterprobe mit Hintergrundinformationen zu Stück, Regieteam und Inszenierung ein.

Hör.Oper

Audiodeskription für Blinde und Sehbehinderte

Paris im August

Chanson-Abend mit Liedern von
Edith Piaf und Barbara mit
Christa Platzer

Silvester im MiR

Die Party zum Jahreswechsel
im Foyer des Großen Hauses

Tickets für die Silvester-Party sind nur in Verbindung mit der vorherigen Abendveranstaltung buchbar.

Musikbrunch

im MiR-Foyer

Der Musikbrunch ist die ideale Gelegenheit, ein reichhaltiges Buffett zu genießen und gleichzeitig erste Eindrücke und Informationen zu anstehenden Premieren zu erhalten.

Hör.Genuss

Das Liederabendformat am MiR

Die Mitglieder des Ensembles stellen sich dem Publikum als Lied-Sänger vor. Lassen Sie sich überraschen!

FeierabendSingen

Singen Sie mit!

Mit Solisten aus dem Opernensemble

Cirque Bouffon

Mit seinem neuen Programm "LAFOLIA"

Im Zirkuszelt auf dem Theatervorplatz

Fuga Perpetua

von Yuval Avital
mit dem Ensemble Meitar

Deutsche Erstaufführung

Gefördert vom Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen.

Tanz in den Mai

Die Partynacht im stilvollsten Ambiente der Stadt

Kost.Probe

Wie entsteht eine Inszenierung?

Wollten Sie schon immer mal einem Regisseur oder der Choreografin beim Inszenieren über die Schulter schauen? Bei uns haben Sie die Gelegenheit dazu!...

Bekannte Gefühle, Gemischte Gesichter

Eine Produktion der Volksbühne Berlin
im Rahmen der Ruhrtriennale

Deutsch mit englischen Übertiteln

Eine Produktion der Volksbühne Berlin übernommen durch die Ruhrtriennale in Kooperation mit dem Musiktheater im Revier Gelsenkirchen.

Theaterfest

Tag der offenen Tür für die ganze Familie
ab 12.00 Uhr, freier Eintritt

mit offenen Proben, Backstageführungen, Workshops, Talkrunden u.v.m.

Mord am Hellweg

Krimilesung mit Elisabeth Herrmann

Ballettmatinée

mit dem Ballett im Revier

Wie kreiert man ein neues Ballett? Was ist zuerst da, der Schritt oder die Musik?

NEFES singt Sezen Aksu

Geliebte und vergessene Lieder

Konzert des Nefes-Chor und der Neuen Philharmonie Westfalen

MiR.Salon

Arbeit und Bildung

Gesprächsrunde zu Theaterthemen kritisch, interaktiv, ergebnisoffen

Eine gemeinsame Veranstaltung der Stiftung Musiktheater im Revier und dem Musiktheater.

Rote Erde

Lange Fernsehfilmnacht
Im Rahmen von „Schicht im Schacht – Letzte Seilfahrt“

Die Bergarbeiter-Saga aus dem Ruhrgebiet von Peter Stripp (Buch) und Klaus Emmerich (Regie)