So sind Sie sicher

arrow-left
krakelage-serviceCorona Hinweise

Liebes Publikum,

endlich wieder Theater! Wir freuen uns sehr, für Sie spielen zu können und haben umfassende Schutzmaßnahmen für einen sicheren und entspannten Besuch im MiR entwickelt. Bitte beachten Sie die folgenden Hinweise, um die Gesundheit aller Anwesenden zu schützen – vor, hinter und auf der Bühne.

Kontaktdaten

Damit durch die Gesundheitsbehörden eine eventuelle Infektionskette schnellstmöglich identifiziert und unterbrochen werden kann, nehmen wir Ihre Kontaktdaten auf. Um ihre Ankunft im MiR so bequem wie möglich zu gestalten, empfehlen wir Ihnen, das loading... schon vor Fahrtantritt zu Hause auszudrucken und ausgefüllt am Einlass zu übergeben.


Einlass

Bitte planen Sie ein, rechtzeitig vor Vorstellungsbeginn im Theater zu sein, um Warteschlangen zu vermeiden. Bitte achten Sie auf die Platzangabe auf Ihrer Karte und folgen den ausgeschilderten Wegen. Bei Fragen hilft Ihnen das Foyer-Personal gerne weiter.


Abstand halten

Bitte halten Sie den Abstand zu anderen Gästen von mindestens 1,50 m ein, beachten Sie Markierungen und folgen Sie dem Wegeleitsystem.


Mund-Nase-Bedeckung,

Die neuesten Verordnungen sehen vor, dass während der gesamten Dauer Ihres Aufenthaltes im MiR eine Mund-Nase-Bedeckung zu tragen ist.


Hand-Desinfektion

Bitte nutzen Sie die Spender am Eingang und in den Foyers.


Im Zuschauerraum

Damit im Zuschauerraum sichere Abstände eingehalten werden können, wird im Großen und im Kleinen Haus nur ein Teil der Plätze belegt. Für viel frische Luft sorgen zudem unsere lüftungstechnischen Anlagen: Zur Belüftung wird ausschließlich frische Außenluft in die Zuschauerräume geleitet und die verbrauchte Luft nach außen hin abgeleitet. Die gesamte Raumluft wird so regelmäßig und vollständig erneuert.


Gastronomie

Die Theatergastronomie steht Ihnen derzeit ausschließlich im Oberen Foyer zur Verfügung. Zur Nutzung bitten wir Sie, wenn möglich, um Voranmeldung. Ihre Vorbestellung wird gern unter der Tel. 0209.9470 1735 oder über dieses loading... entgegengenommen. Die Theatergastronomie öffnet vor und nach den Vorstellungen sowie in den Pausen. Bei „The Black Rider“, „L’Orfeo“, „Giulio Cesare“ sowie den Sinfoniekonzerten wird es eine Pause geben. Ohne Pause spielen wir „Frau Luna“.


Theatertaxi

Nach vielen Vorstellungen wird es weiterhin möglich sein, innerhalb Gelsenkirchens das günstige loading... zu nutzen. Bitte beachten Sie, dass dabei eine Mund-Nase-Bedeckung getragen werden muss und dass es sich um Sammeltaxen handelt.


Rücksicht nehmen

Ihre und unsere Gesundheit sind uns wichtig. Sollten Sie sich krank fühlen oder Erkältungs-Symptome aufweisen, bleiben Sie bitte zu Hause. Auch wenn Sie in den letzten 14 Tagen vor der Vorstellung Kontakt zu COVID19-Erkrankten hatten, dürfen Sie nicht an Veranstaltungen teilnehmen.

Folgen Sie bitte vor Ort den Hinweisen des Servicepersonals und beachten Sie die Markierungen und Durchsagen.

Bitte beachten Sie, dass sich die Regeln kurzfristig ändern können. Wir informieren Sie tagesaktuell auf unserer Website, in den sozialen Medien und in unserem Newsletter.


Wir freuen uns auf Sie!