KitaGrundschule-2000

Kinder.Jugend

Kitas & Grundschulen


HÖR MiR ZU    
Das Bild ist in Kürze verfügbar.

Unser Alltag ist voller Geräusche, die wir oft gar nicht mehr wahrnehmen. Um das Zuhören gezielt zu fördern, heißt es „Ohren auf im Hörzelt!“ Kinder von 5 bis 11 Jahren werden von einer Musiktheaterpädagogin spielerisch zum konzentrierten Hören angeleitet und in die Welt der Geräusche, Klänge und der klassischen Musik eingeführt. Eine Sängerin / ein Sänger aus dem MiR-Ensemble stellt sich im Anschluss mit einem Stück vor und gibt einen Einblick in den Beruf und die Welt des Musiktheaters. Für Vor- und Grundschulklassen.

Margrit Felber
Telefon: 0209.4097-251
E-Mail

OPER AUS DEM KOFFER    
Das Bild ist in Kürze verfügbar.

Mobiles Musiktheater für junge Menschen

Ein weitgereister Koffer, der mit Geheimnissen gefüllt ist, landet in einem Klassenzimmer. Stück für Stück wird aus dem Koffer eine Oper ausgepackt. Mit Musik und Gesang wird eine Geschichte lebendig und das Klassenzimmer verwandelt sich in ein Theater mit Requisiten, Bühnenbild- und Kostümteilen. Mit dem Projekt Oper aus dem Koffer bringt die Stiftung Musiktheater im Revier die Bühne zu den Kindern. So können Grundschüler in ihrer gewohnten Umgebung die Welt des Musiktheaters für sich entdecken. Mit dem Begleitmaterial laden wir alle Lehrer und ihre Klassen zum Gruppenmusizieren vor und nach der Vorstellung ein. Die Vorstellung dauert um die 45 Minuten. Danach sind Fragen der Kinder an die Musiker und Sänger ausdrücklich erwünscht.

Ab Mai 2019.

Ein Projekt der Stiftung Musiktheater im Revier

MISSION.POSSIBLE: Musiktheater nach Kinderfantasien    
Das Bild ist in Kürze verfügbar.

Mit „Mission Possible“ laden wir Grundschulkinder ein, als Autoren eine Stückentwicklung vom ersten Einfall bis zur Premiere mitzugestalten. Dafür macht sich ein Team aus Musik, Theaterpädagogik und Regie auf zu Kindern der Klassen zwei bis vier. Gemeinsam erfinden sie eine Geschichte. Dabei sind die Mädchen und Jungen Klangforscher, Komponisten und Erzähler in einem. Das Team-Work wird nach einer ersten gemeinsamen Probe im Theater fortgesetzt. Innerhalb von zwei Wochen arbeiten die KünstlerInnen auf und hinter der Bühne die Ideen der Kinder zu einer experimentellen Klangoper aus, die mit wenig Sprache auskommt und auch Erwachsene begeistert. Das einzigartige Projekt der Stiftung Musiktheater im Revier ist seit neun Jahren fester Bestandteil im Bereich Kinder.Jugend.

Mission Possible 2019: Unter Tage
ab 29. Januar 2019, Kleines Haus

Ein Projekt der Stiftung Musiktheater im Revier

19. GELSENKIRCHENER SCHULTHEATERTAGE

Die 19. Gelsenkirchener Schultheatertage finden im gewohnten Wechsel wieder am Consol Theater statt. Ende Mai 2019 freut sich das Team rund um die Theaterpädagoginnen Mayra Capovilla und Barbara Grubenbecher auf spannende Schultheaterinszenierungen aus Gelsenkirchen und Umgebung. Neben Nachgesprächen und Begleitgruppen wird es auch bei dieser Ausgabe wieder ein umfangreiches Rahmenprogramm mit Workshops und gemeinsamen Aktionen aller FestivalteilnehmerInnen geben.

Ansprechpartnerinnen im Consol Theater:
Mayra Capovilla E-Mail
Barbara Grubenbecher E-Mail